LogiMAT-Forum: Effiziente BYD Lithium-Batterietechnologie.
LogiMAT-Premiere: BYD Stapler- und Lagertechnik.
NEU: Direkt zur ONLINE-BUCHUNG
Jetzt anmelden
LOGSITES Campus neu mit benutzerfreundlicher Onlinebuchungs-Funktion auf logsites.de

NEU: Online buchen - Rund um die Uhr! “Das Seminarprogramm unserer Logsites Campus-Dozenten genießt branchenübergreifend einen immer stärkeren Zuspruch. Dies ist für uns Veranlassung die Buchung zusätzlich Online anzubieten”, so Oliver Weber, Initiator, Logsites Campus. Buchen Sie ab jetzt Online: Direkt, bequem, rund um die Uhr!

NEU: Direkt zur ONLINE-BUCHUNG
Jetzt anmelden
LOGSITES Campus neu mit benutzerfreundlicher Onlinebuchungs-Funktion auf logsites.de

NEU: Online buchen - Rund um die Uhr! “Das Seminarprogramm unserer Logsites Campus-Dozenten genießt branchenübergreifend einen immer stärkeren Zuspruch. Dies ist für uns Veranlassung die Buchung zusätzlich Online anzubieten”, so Oliver Weber, Initiator, Logsites Campus. Buchen Sie ab jetzt Online: Direkt, bequem, rund um die Uhr!

Intralogistik-Messe “out of limits”.

BYD im LogiMAT-Forum: Javier Contijoch, BDD BYD Europe B.V., zum Technologie-Vorsprung!

BYD: größter Hersteller von Lithium-Eisenphosphat-Batterien im Forum.

Das Forum-Thema: “Lithium-Ionen-Gabelstapler - Kosten- und Nutzenbewertung der neuen Batterietechnik für Elektrostapler”, moderiert am Donnerstag, 16.03.2017, im Forum E, Halle 9, 10 Uhr Tobias Schweikl, Chefredakteur LOGISTRA, HUSS-VERLAG GmbH, München.

Das Programm informiert vorab: “Elektrostapler mit modernen Lithium-Ionen-Akkus sind in der Anschaffung teurer als Geräte mit Blei-Säure-Batterie, sollen aber über ihre Lebensdauer günstiger sein. Neben den etwas geringeren Stromkosten aufgrund der höheren Ladeeffizienz werden vor allem weiche Faktoren als Vorteile genannt. Doch wie lassen sich die Fähigkeit zum Zwischenladen, der Wegfall von Servicezeit und Batteriewechsel und der eventuell höhere Restwert des Akkus in Heller und Pfennig bewerten?”

Vergessen wurde in der Aufzählung unter anderem die Investitionskosten für Herstellung von Extraräumen mit Sonderausstattungen und der Zeitverlust für Fahrten zwischen Laderäumen und Einsatzstelle. In der Frage, ab welcher Einsatzintensität sich der Wechsel lohne, liegt selbst schon die Antwort für Effizienz und Wirtschaftlichkeit, die Kundenvorteile nachweisen lassen. Nicht anders lassen sich die enormen Anstrengungen und Entwicklungsinvestitionen namhafter Staplerhersteller erklären, die das Einsparungspotenzial längst erkannt haben und ganze Sortimente von Lithium-Ionen-Gabelstapler und –Lagertechnikgeräte schnellstmöglich zur Serienreife bringen.

Die Expertenrunde setzt sich wie folgt zusammen:

Einführung des Themas übernimmt Prof. Dr. Egbert Figgemeier, Forschungszentrum Jülich GmbH, IEK-12: Ionics in Energy Storage; Ageing and Lifetime Prediction of Batteries; Helmholtz-Institut Münster (HI MS) c/o ISEA der RWTH Aachen. Zu Fragen nehmen Stellung: Dr. Carsten Harnisch, Head of Energy and Drive Systems, Jungheinrich AG, Kai Hesse, Leiter Produktmanagement, Toyota Material Handling sowie Javier Contijoch, Business Development Director, BYD Europe B.V. Die anschließende Diskussion ab ca. 11 Uhr dürfte interessant werden.

„Build Your Dreams“ hält umweltschonende Technik in Schwung.

BYD (Build Your Dreams) ist Innovateur für nachhaltige Energietechnologien, weltgrößter Produzent von Lithium-Eisenphosphat-Batterien und hat sich die Globalisierung aufs Banner geschrieben. Ein Joint-Venture für 200.000 Tonnen Lithium pro Jahr sichert den Nachschub für die Batterieproduktion. Im Bereich Elektroautos steht BYD auf Platz 1 der Weltrangliste. Inzwischen fahren über 10.000 BYD-Elektro-Busse im kommunalen Personentransport. Mit modernsten auf einer Schiene geführten Monorail-Elektro-Hochbahnen bietet BYD jetzt eine neue zukunftgerichtete, energie- und platzsparende Transport-Technologie.  Ein neues Werk für Elektro-Busse nimmt in Europa den Betrieb auf. Ex-Chefdesigner von Audi sieht bei BYD seinen neuen Wirkungskreis. Gemeinsam mit Daimler wird das Elektroauto DENZA 400 produziert. LED-, Photovoltaik- und Speichersysteme-Technik erweitern das Programm.

 

Für weitere Infos:

“Wir sehen uns auf der Logimat! Rufen Sie mich einfach an. Mobil 0172 7664561,”Ihr Oliver Weber, LOGSITES Campus Dozent

 

ANTWORTEN. WISSEN. LÖSUNGEN. EFFIZIENZ.

JETZT zum Seminar anmelden oder Anfrage senden

Hier klicken

LOGSITES Campus News:

POWERTEC E-Mobility-News: RESBATT Autonome modulare  Elektrofahrzeug-Ladestation mit Induktivladung und mobilem Speichersystem von Powertec

Sonnenkraftwerk für E-Mobile und E-Werkzeuge.

Autonome modulare Ladestation mit Induktivladung.

„Wir erleben gerade den Fall des fossilen Energiesystems“ warnt Kingsmill Bond, Analyst bei Carbon Tracker, Mit-Autor des Reports „Decline and Fall“. Der Grund sind immer preisgünstigere saubere Technologien, Energie-Sicherheit und Klimapolitik. “Sonne, Luft, Wasser sind eigentlich für alle frei verfügbar. Erst seit es Ansätze für die kommerzielle Integrierung in Wertschöpfungsketten gibt, wird’s problematisch. Als ein echter Klimaschutz-Faktor treten immer mehr autarke, wirtschaftliche Systeme mit Sonnenenergie in den Fokus. Realisierbare Innovationen zu zeigen, darauf legen wir in unserem Angebot besonderen Wert”, so Oliver Weber, GF Powertec zur neuen autarken Solarenergietechnik bei ePowertec.

LOGSITES Campus neu mit benutzerfreundlicher Onlinebuchungs-Funktion auf logsites.de

NEU LOGSITES Campus: Online buchen rund um die Uhr

NEU: Onlinebuchungs-Service auf logsites.de “Unser Seminarprogramm genießt branchenübergreifend einen immer stärkeren Zuspruch. Daß unsere Logsites Campus-Dozenten eine derart große Ressonanz haben, freut uns ganz besonders. Dies ist für uns Veranlassung Ihnen als Seminar-Teilnehmer die Buchung zusätzlich auch Online anzubieten”, läutet Oliver Weber, Initiator Logsites Campus und GF, Powertec Schwanau, die neue Seminar-Runden ein. Logsites bietet unter anderem Ausbildung und jährliche Unterweisung für Flurförderzeugführer (Gabelstapler, Lagertechnik), Arbeitsbühnen, Brücken- / LKW-Ladekrane, Baumaschinenführer. Sowie Ausbildung Befähigte Person Regal-Prüfung/-Sicherheit oder Ausbildung Sicherheits-Beauftragte. Viele Kurse zusätzlich in Fremdsprachen. Buchen Sie ab jetzt einfach Online: Direkt, bequem, rund um die Uhr!

LOGSITES Campus Dozent Michael Doufrain mit neuen Sachverständigen-EUcert-Zertifikaten für Intralogistik, Lager, Verpackung und Transport.

LOGSITES Campus News: Zertifizierter Sachverstand

Logsites-Dozent Michael Doufrain – jetzt zertifizierter Gutachter und Sachverständiger für Logistik (DIN EN ISO 17024) “Unser Campus-Dozent Michael Doufrain hat seine besonders hohe Qualifizierung als Sachverständiger erneut nachgewiesen. Kunden profitieren mit Doufrain als Logistikplaner und zertifiziertem Logistik-Sachverständigen von einem anerkannten und enormen Praxis-Know-How und dies gleich in 5-facher Hinsicht!”, freut sich Oliver Weber, GF, Powertec Service GmbH und Gründer der Logsites Campus-Initiative.

INNOLIFT Elektro-Mitnahmestapler für Transporter und Lieferwagen von POWERTEC E-Mobility

NEU - TOP SIX bei POWERTEC-E-Mobility:

E-Mobility-Entscheidung wird Gewissensfrage.
„Die Ära der Elektro-Mobilität kommt immer mehr auf Touren. Aktuell wird dies unterstützt durch veröffentlichte Studien, die einen Zusammenhang zwischen der schlechten Immunlage von Atmungsorganen und den Abgasschadstoffen nachweisen. Grund genug unseren Kunden die Top-Marken der E-Kompaktklasse in breiterer Sortimentsstärke anzubieten. Unsere Stars sind zur Zeit kompakte Elektro-Transporter und Elektro-PKWs für die sogenannte „letzten Meilen“ in Innenstädten“, erklärt Oliver Weber, GF, Powertec GmbH, Schwanau, zur Powertec-Präsentation.