Prinzipiell keine Kompromisse.
Erfolgreicher Abschluss: Stapler-Führerschein.
Mit Sicherheit Freude am Stapeln.

“Defizite durch Praxiswissen ausgleichen und mit betrieblichen Ansprüchen Schritt halten spielt eine zentrale Rolle.”

LOGSITES CAMPUS-Dozent und Staplerfahrerprüfer Bernhard Knoppik

Das komplette Logsites Campus-Seminarangebot für Stapler-Führerschein, Fahrer-Schulungen, Auffrischungskurse und Ladungssicherheit ist Lebensinhalt von Bernhard Knoppik geworden. Er und kompetente Unterweiser vermitteln in Einzel- oder Gruppen-Lehrgängen von unterschiedlicher Länge alles auf praktischen und theoretischen Gebieten im Logsites Campus-Schulungszentrum oder in den jeweiligen Unternehmen direkt vor Ort. Gemeinschaftsverantwortung von Betrieb und Belegschaft soll helfen, die jährlichen 14 000 Unfälle, die  hauptsächlich durch unachtsames Fahren und Einsatzfehler von Flurförderzeugen alleine in Deutschland verursacht werden, zu vermeiden. Extra dafür hat der Gesetzgeber diverse Regeln erlassen, die der Schulung zugrunde liegen.

Unter anderem sind dies:

• Berufsgenossenschaftliche Vorschrift, Flurförderzeuge, bisher: BGV D27, neu: DGUV Vorschrift 68  

• Berufsgenossenschaftlichen Grundsätze für Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit, bisher: BGG 925, neu: DGUV Grundsatz 308-001

• Berufsgenossenschafts-Information Gabelstaplerfahrer, bisher: BGI 545, neu: DGUV Information 208-004

Die Prüfungsnachweise der Mitarbeiter begünstigen eine Zertifizierung von Qualität, Zuverlässigkeit, Leistungen und Lieferungen nach ISO 9001 eines Betriebes.

Ihnen bietet der LOGSITES Campus mit Bernhard Knoppik, der das Ressort Staplerfahrer-Schulungsleiter und Fahrerprüfer verantwortet, einen hochgradig erfahrenen Dozenten.

Leistungsportfolio des LOGSITES Campus Dozenten Bernhard Knoppik von der Powertec GmbH

Ausbildungsportfolio und -verlauf
• Ausführliche theoretische Wissensvermittlungen
• Praktische Fahr- und Bedienungs-Übungen 
• Prüfungen zum Erwerb eines Stapler-Fahrausweises.

Themenübersicht:
•  Allgemeines und Rechtliches
•  Voraussetzungen und Fahrerpflichten
•  Technisches Wissen

Geräte- und Antriebsarten:
>  Aufbau und Funktionen von Staplern/Anbaugeräten
>  Geräte-Betrieb
>  Umgang mit Lasten
>  Gewichtsverteilung
>  Standsicherheit
>  Traglastdiagramm
>  Funktions- und Sicherheitsüberprüfungen

Praktisches-Wissen:
>  Beauftragung
>  Verkehrsregeln
>  Unfallverhütung
>  Sondereinsätze
>  Bestimmungen zum Geräteabstellen

Praktischer Geräteeinsatz:
>  Ausbildung mit Fahrübungen
>  Lastenbewegungen

Abschlussprüfung:
>  Theorie-Teil
>  Praxis-Teil

 

Rufen Sie uns an. Telefon: 0 78 24 - 64 63-0

 

ANTWORTEN. WISSEN. LÖSUNGEN. EFFIZIENZ.

JETZT zum Seminar anmelden oder Anfrage senden

Hier klicken

LOGSITES Campus News:

NUFAM 2019 Nutzfahrzeugmesse Karlsruhe: POWERTEC E-Mobility präsentiert Null-Emissionen Elektrofahrzeuge und Elektrotransporter

LOGSITES CAMPUS News: Donnerstag 26.9.2019
Nacht der Weiterbildung im Salmen in Offenburg:
Bereits zum 10. Mal veranstaltet das Netzwerk für berufliche Fortbildung Ortenau in Zusammenarbeit mit dem Regionalbüro eine Nacht der Weiterbildung. 22 Weiterbildungsinstitute aus der Ortenau informieren über ihr Angebot und geben Impulse für den Weg zu mehr Qualifikation im Beruf und am Arbeitsplatz.
Donnerstag 26.9.2019, Uhrzeit: 17 – 21 Uhr,
Ort: Salmen, Lange Str. 52, 77652 Offenburg > Mehr zu Logsites Campus bei der Nacht der Weiterbildung

NUFAM 2019 Nutzfahrzeugmesse Karlsruhe: POWERTEC E-Mobility präsentiert Null-Emissionen Elektrofahrzeuge und Elektrotransporter

NUFAM-Messe magnetisiert Massen: LOGSITES Campus
und POWERTEC E-Mobility auf NUFAM, gegen Klimawandel.
“Innovative, vollelektrische, emissionsfreie, energie-effiziente Kompakt-Nutzfahrzeuge der Marken ALKE, ADDAX, GARIA und e-formica präsentieren wir unseren fachkundigen Messebesuchern. Der NUFAM gratulieren wir zum 10-jährigen Jubiläum. Unser Logsites Campus steht für ein hohes Niveau in der Mitarbeiterschulung für Arbeitsschutz””, lädt Oliver Weber, GF, Powertec Service GmbH, auf den Messestand Halle 3, Stand C 304 nach Karlsruhe ein.
> Mehr zu Powertec E-Mobility und Logsites Campus auf NUFAM

E-Mobility-News: e-formica Elektro-Transporter-Sortiment neu bei Powertec E-Mobility

KM-Conversion, GVI® und Powertec steigern ALKÈ Leistung „Ob Fahrzeuge zur Parkpflege, kleine Lieferwagen oder Kompakt-Transporter: Mit einem umgerüsteten ALKÈ E-Nutzfahrzeug sind Unternehmen ebenso wie Gemeinden und auch Privatkunden schneller unterwegs, profitieren von längeren Reichweiten und schonen die Umwelt“, sagt Oliver Weber, GF, Powertec Service GmbH. „Damit sind alle Argumente für den Umstieg auf E-Mobilität gegeben.“ Auf der Nutzfahrzeugmesse NUFAM vom 26. - 29. 9. 2019 in Karlsruhe zeigen GVI®, KM-Conversion GmbH und Powertec in Halle 3, Stand C302 und C304 ein ALKÈ Elektro-Nutzfahrzeug mit optimierter Reichweite.
> Mehr zum ALKE E-Fahrzeug mit optimierter Reichweite

POWERTEC E-Mobility-News zur NUFAM 2019: Ein Stück vom 54 Milliarden-Klimaschutz-Förderkuchen sichern

Ein Stück vom 54 Milliarden-Klimaschutz-Förderkuchen sichern. Im Kampf ums Klima hat die Regierung aktuell ein Klimaschutz-Programm in Form eines 54 Milliarden schweren Fördertopfes auch für E-Mobilität bis 2023 aufgelegt. Dies befeuert das Vertriebssortiment der POWERTEC E-Mobility, Bereich Kompakt-Elektro-Nutzfahrzeuge und die Geräte sowie Maschinen im Sektor Initiative “Klimaschutz Null Emission Systeme”, die POWERTEC auf der NUFAM in Karlsruhe, 26.-28. 9. 2019, Halle 3, Stand C304 präsentiert. > Mehr zur Prüfung von Fördermöglichkeiten