Beim Brandschutz nichts "anbrennen" lassen!
Beim Brandschutz nichts "anbrennen" lassen!
NEU: Direkt zur ONLINE-BUCHUNG
Jetzt anmelden
LOGSITES Campus neu mit benutzerfreundlicher Onlinebuchungs-Funktion auf logsites.de

NEU: Online buchen - Rund um die Uhr! “Das Seminarprogramm unserer Logsites Campus-Dozenten genießt branchenübergreifend einen immer stärkeren Zuspruch. Dies ist für uns Veranlassung die Buchung zusätzlich Online anzubieten”, so Oliver Weber, Initiator, Logsites Campus. Buchen Sie ab jetzt Online: Direkt, bequem, rund um die Uhr!

"Bei übergreifenden Praxisgebieten von Brandschutz, Arbeitsschutz und Hygiene müssen zur Risikominimierung ein wirksames Dreithemen-Schulungskonzept gelernt und umgesetzt werden!"

LOGSITES CAMPUS-Dozent Marc Schlicksupp Planer und Sachverständiger für baulichen sowie betrieblichen Brandschutz, Arbeitsschutz und Hygiene.

Im Brandfall zählt jede Minute! Für den Brandschutzexperten und seinem Kompetenzteam beginnt die Vorbeugung bei der innovativen Ideenfindung in Theorie und Praxis. Mit Feuer und Flamme kämpfen sie fortgesetzt gegen unterschätzte Brandrisiken und vorhersehbare Gefahrenquellen.

Der eindringliche Apell an die Ernsthaftigkeit, Verantwortungsbereitschaft und sensible Umsichtigkeit wird durch die Schadenslage gestützt. Infolge von Brandfällen sind seit der Jahrtausendwende in Deutschland jährlich menschliche Verluste von ca. 400 Toten, bei Personenschäden etwa 6 000 Schwer- und 60 000 Leichtverletzten sowie Materialschäden in Höhe von 6 Milliarden Euro zu beklagen. Die Existenz- und Wettbewerbsfähigkeit ist in der globalen Welt an ein hohes Hygieneniveau gekoppelt. Lebendsgefährliche Viren, Bakterien, Schimmel, VOC (Flüchtige organische Verbindungen), fordern unbarmherzig ihren Tribut, wie uns die rassant, dynamische Expansion des Coronavirus schmerzlich gelehrt hat. Die Arbeitsunfälle mit Todesfolge beziffern laut Berufsgenossenschaft durchschnittlich jährlich um die 850 Verstorbene. Dies zeigt die Wichtigkeit der Einbindung von Arbeitssicherheits- und Hygienemaßnahmen in das von Schlicksupp entwickelte, gebündelte Seminar-“Bollwerk”.

Ihnen bietet LOGSITES CAMPUS-Dozent Marc Schlicksupp mit BRM-Dienstleistungen ein breites Portfolio:

Schulungen
• Ausbilder für externen Brandschutzbeauftragten
• Brandschutz-Unterweisungen / Schulungen
• Brandschutz- und Evakuierungshelfer, Feuerlöschereinsatz

Mitarbeiter-Unterweisung leicht gemacht!
• Gesetzlich vorgeschriebene, jährliche Unterweisungen
nach vertraglichen Sorgfaltspflichten der Betriebsversicherung
• Zertifikat für Teilnahme und erfolgreich abgeschlossener Lernzielkontrolle

Beratungen
• Brandschutztechnik
• Bestandsaufnahmen / Sicherheitsanalysen
• Risk Management

Planungen
• Brandschutzkonzepte
• Stellungnahmen
• Flucht- und Rettungspläne nach DIN ISO 23601
• Zimmerfluchtpläne nach DIN 14095
• Bestuhlungs- und Rettungspläne für Versammlungsstätten
• Feuerwehrlaufkarten für Brandmeldeanlagen
• Brandschutzordnungen

Überwachungen
• Projekte
• Fachplanung
• Begehungen nach Intervallen
• Fachbauleitungen / Bauabnahmen

Regionale Fachmesse
• Freiburger Brandschutztag
• Plattform für Architekten, Ingenieure, Brandschutz-Planer und –Interessenten
• jährlich wechselnde Schwerpunkt-Themen

 

Rufen Sie uns an. Telefon: 0 78 24 - 64 63-0

 

LOGSITES Campus News:

LOGSITES Campus neu mit benutzerfreundlicher Onlinebuchungs-Funktion auf logsites.de

LOGSITES Campus: Buchen rund um die Uhr

NEU: Onlinebuchungs-Service auf logsites.de “Unser Seminarprogramm genießt branchenübergreifend einen immer stärkeren Zuspruch. Daß unsere Logsites Campus-Dozenten eine derart große Ressonanz haben, freut uns ganz besonders. Dies ist für uns Veranlassung Ihnen als Seminar-Teilnehmer die Buchung zusätzlich auch Online anzubieten”, läutet Oliver Weber, Initiator Logsites Campus und GF, Powertec Schwanau, die neue Seminar-Runden ein. Logsites bietet unter anderem Ausbildung und jährliche Unterweisung für Flurförderzeugführer (Gabelstapler, Lagertechnik), Arbeitsbühnen, Brücken- / LKW-Ladekrane, Baumaschinenführer. Sowie Ausbildung Befähigte Person Regal-Prüfung/-Sicherheit oder Ausbildung Sicherheits-Beauftragte. Viele Kurse zusätzlich in Fremdsprachen. Buchen Sie ab jetzt einfach Online: Direkt, bequem, rund um die Uhr!

CLARK 2020 News: CLARK Go Green! CLARK präsentiert neue Elektrostapler sowie Lagertechnik mit Lihtium-Ionen-Batterie

CLARK Produkt-News 2020:

CLARK: Go Green Premieren Elektrostapler und Lagertechnik “Der älteste Staplerpionier, CLARK, führt 2020 die Elektro-Vierrad-Stapler-Baureihe EPXi mit 2,0 bis 3,2 Tonnen Tragfähigkeit neu auf dem Markt ein. Premiere feiert ebenfalls ein Kommissionierer sowie ein erweitertes Spektrum Elektro-Lagertechnik mit Lithium-Ionen-Technik. Ihnen bieten wir gerne die umfangreichen CLARK Gesamtsortimente bei Powertec in Schwanau”, erklärt Oliver Weber, GF, Powertec-GmbH, Clark-Vertriebspartner, anlässlich des Starts der CLARK-Präsentation.

E-Mobility-News: ARI Motors Elektrotransporter, Elektroauto und Elektrolastendreirad neu bei Powertec Emobility

NEU: ARI Motors @ epowertec.de

ARI E-Mobile: Variantenreich. Individuell. Effizient. Komfortabel. „Ihnen wollen wir Elektrotransporter mit Straßenzulassung und Kofferaufbau für die sogenannte „letzte Meile“ in Innenstädten näher bringen. Jetzt erweitert ARI sein E-Transportersortiment mit einer Nutzfahrzeuge-Großvariante. Das Sortiment umfasst zudem Elektroautos als Zwei-/Viersitzer-PKWs. Diese haben wir für unsere Kunden ins ePowertec-Angebot aufgenommen. Ganz im Sinne des Credos auf dem 50. Wirtschaftsforum 2020 in Davos: Angesichts des Klimawandels müssen wir sauberer werden!“ hat sich Oliver Weber, GF, Powertec Service, zum Ziel gesetzt.

INNOLIFT Elektro-Mitnahmestapler für Transporter und Lieferwagen von POWERTEC E-Mobility

NEU: INNOLIFT Stapler to go @ epowertec.de

Überall mittendrin dabei: INNOLIFT Elektro-Mitnahmestapler
“Den robusten, zuverlässigen INNOLIFT E-Mitnahmestapler mit maximaler Flexibilität und Arbeitssicherheit bietet Powertec in 4 Varianten. In der Funktion gleich eines effizienten, mobilen E-Hubwagens, ermöglicht er einfache, schnelle und unabhängige Ladevorgänge mit palettierter Ware oder Gitterboxen bei Lieferwagen und Transportern. Die physische Belastung wird dabei erheblich reduziert und die Ladezeiten verkürzt”, sagt Oliver Weber, GF, Powertec Service, über den neuen Innolift-Mitnahmestapler.