Unfallverhütung ist unternehmerische Verantwortung.
Arbeitsschutz ist Führungsaufgabe.
NEU: Direkt zur ONLINE-BUCHUNG
Jetzt anmelden
LOGSITES Campus neu mit benutzerfreundlicher Onlinebuchungs-Funktion auf logsites.de

NEU: Online buchen - Rund um die Uhr! “Das Seminarprogramm unserer Logsites Campus-Dozenten genießt branchenübergreifend einen immer stärkeren Zuspruch. Dies ist für uns Veranlassung die Buchung zusätzlich Online anzubieten”, so Oliver Weber, Initiator, Logsites Campus. Buchen Sie ab jetzt Online: Direkt, bequem, rund um die Uhr!

"Unfallverhütung ist unternehmerische Verantwortung."

LOGSITES CAMPUS-Dozent für Arbeitsschutzmanagement Roman Beicht

Das Angebot an Beratung und Unterstützung zur Optimierung von Unternehmensprozessen ist allumfassend. Höhere Wertschöpfung und Kundenzufriedenheit werden gleichermaßen erzielbar. Die Basis dafür bildet der Aufbau neuer Management-Systeme oder die Weiterentwicklung bereits vorhandener Systeme. Häufig sind weitere Management-Systeme in bestehende zu einem Master-Managementsystem integrierbar. Das Qualitätsmanagement umfaßt alle organisatorischen und technischen Aktivitäten eines Unternehmens die für die geplante Qualität zielführend sind. Das Umweltmanagement nach der gültigen Norm ISO 14001 oder die mit den gesetzlichen Auflagen verbundenen Aufgaben und Tätigkeiten soll den größtmöglichen Nutzen ergeben. Das Arbeitsschutz- und Gesundheitsschutz-Management ist durch eine Vielzahl gesetzlicher und berufsgenossenschaftlicher Vorgaben geregelt. Neben den Kernelementen – dem Arbeitsschutzgesetz (ArbSchG), dem Arbeitssicherheitsgesetz (ASiG) und der DGUV-Vorschrift 1 – existieren zahlreiche weiterführende Gesetze, Verordnungen, Vorgaben, Regeln, Informationen und Grundsätze sowie Normen und Richtlinien. Roman Beicht arbeitet nach den in der DGUV-Vorschrift 2 beschriebenen Abhängigkeiten von der Unternehmensgröße und Unternehmensart. Das vorbeugende Brandschutzmanagement verhindert, dass brennbare Materialien, Sauerstoff und Zündquellen in ungünstigem Verhältnis aufeinander treffen. Dieses ganzheitliche, integrierte Master-Managementsystem aus Qualitäts-, Umwelt-, Arbeitsschutz- und Brandschutz-Management-System läßt Synergieeffekte auswerten.

Wir bieten Ihnen eine umfassende Beratung und Unterstützung bei der Optimierung Ihrer Unternehmensprozesse an. Mit uns steigern Sie Ihre Wertschöpfung sowie Ihre Kundenzufriedenheit. Gerne unterstützen wir Sie beim Aufbau neuer Management-Systeme oder bei der
Weiterentwicklung bereits vorhandener Systeme. Häufig werden in bestehende Management-Systeme weitere Systeme integriert. Dabei nutzen wir die Synergien, die sich aus der Zusammenführung der einzelnen Systeme ergeben, um mit Ihnen ein ganzheitliches,
integriertes Managementsystem - bestehend aus Qualitätsmanagement-System, Umweltmanagement-System und Arbeitsschutz-System - mit Ihnen zu entwickeln.

Leistungsportfolio des Dozenten Roman Beicht:

Qualitätsmanagement:
•  Aufbau eines Qualitätsmanagementssystems
•  Qualitätsmanagement-Dokumentation
•  ISO 9001:2015, ISO TS 16949
•  Vorserien- und Serienbegleitung
•  Moderation von FMEAs
•  8D-Reporting und Methodik ISO TS 16949, ISO 9001:2015
•  Kontinuierliche Verbesserungs-Prozesse (KVP) inklusive
•  KVP-Gespräche und KVP-Planspiele
•  Workshops zu Methoden SMED, 5S und Leanmanagement
•  CAQ-Systeme bis zur Entscheidungsfindung
•  Unternehmensvertretung als QMB im Außenverhältnis (Kunden/Lieferanten)

Umweltmanagement:
•  Gestellung des Abfallbeauftragten
•  Kontakt zu öffentlichen Kommunen und Einrichtungen der Abfallwirtschaft
•  Buchung einzelner Entsorgungsvorgänge
•  Aufbau eines Abfallkatasters
•  Abfall- und Energiebilanzen-Führung
•  Auswahl der Entsorgungsunternehmen
•  Auditierung und Überwachung der Entsorger
•  Abfallvermeidung und Kosteneinsparungen
•  Vor- und Nachbereitung externer Audits
•  Vertretung als Umweltmanagementbeauftragter im Außenverhältnis

Arbeitsschutzmanagement:
•  Moderation, Erstellung und Dokumentation von 
   Gefährdungsbeurteilungen
•  Erstellung und Publikation von Betriebsanweisungen
•  Jährliche Mitarbeiter-Unterweisung
•  Schulungen
•  Aufbau eines Gefahrstoffkatasters (Gefahrstoffmanagement)
•  Umgang mit Gefahrstoffen
•  Begehungen
•  ASA-Sitzungen
•  Zusammenarbeit mit Diensten (BGen, Gewerbeaufsichtsamt usw.)
•  Terminüberwachung prüfpflichtiger Anlagen, Einrichtungen und Arbeitsschutzmittel (unter anderem DGUV Vorschrift 3)
•  Regalprüfung
•  Flurförderzeuge-Führerschein
•  Kranbediener
•  Dokumentation und Aufbau der Rettungskette
•  Evakuierungsübungen, Vor- und Nachbearbeitung
•  Flucht und Rettungsplänen
•  Dokumentation von Unfällen und Schadensmeldungen an BG
•  Schutzausrüstung
•  Organisation arbeitsmedizinischer Vorsorgeuntersuchungen
•  Analyse und Dokumentation der Verbandbucheintragungen
•  Statistiken zum Arbeitsschutz

Brandschutzmanagement:
•  Brandschutzordnung und Brandschutzkonzept.
•  Brandschutzbegehungen
•  Brandschutz-Schulung und Unterweisung
•  Koordination aller Brandschutz-Aktivitäten

 

Rufen Sie uns an. Telefon: 0 78 24 - 64 63-0

 

ANTWORTEN. WISSEN. LÖSUNGEN. EFFIZIENZ.

JETZT zum Seminar anmelden oder Anfrage senden

Hier klicken

LOGSITES Campus News:

POWERTEC E-Mobility-News: RESBATT Autonome modulare  Elektrofahrzeug-Ladestation mit Induktivladung und mobilem Speichersystem von Powertec

Sonnenkraftwerk für E-Mobile und E-Werkzeuge.

Autonome modulare Ladestation mit Induktivladung.

„Wir erleben gerade den Fall des fossilen Energiesystems“ warnt Kingsmill Bond, Analyst bei Carbon Tracker, Mit-Autor des Reports „Decline and Fall“. Der Grund sind immer preisgünstigere saubere Technologien, Energie-Sicherheit und Klimapolitik. “Sonne, Luft, Wasser sind eigentlich für alle frei verfügbar. Erst seit es Ansätze für die kommerzielle Integrierung in Wertschöpfungsketten gibt, wird’s problematisch. Als ein echter Klimaschutz-Faktor treten immer mehr autarke, wirtschaftliche Systeme mit Sonnenenergie in den Fokus. Realisierbare Innovationen zu zeigen, darauf legen wir in unserem Angebot besonderen Wert”, so Oliver Weber, GF Powertec zur neuen autarken Solarenergietechnik bei ePowertec.

LOGSITES Campus neu mit benutzerfreundlicher Onlinebuchungs-Funktion auf logsites.de

NEU LOGSITES Campus: Online buchen rund um die Uhr

NEU: Onlinebuchungs-Service auf logsites.de “Unser Seminarprogramm genießt branchenübergreifend einen immer stärkeren Zuspruch. Daß unsere Logsites Campus-Dozenten eine derart große Ressonanz haben, freut uns ganz besonders. Dies ist für uns Veranlassung Ihnen als Seminar-Teilnehmer die Buchung zusätzlich auch Online anzubieten”, läutet Oliver Weber, Initiator Logsites Campus und GF, Powertec Schwanau, die neue Seminar-Runden ein. Logsites bietet unter anderem Ausbildung und jährliche Unterweisung für Flurförderzeugführer (Gabelstapler, Lagertechnik), Arbeitsbühnen, Brücken- / LKW-Ladekrane, Baumaschinenführer. Sowie Ausbildung Befähigte Person Regal-Prüfung/-Sicherheit oder Ausbildung Sicherheits-Beauftragte. Viele Kurse zusätzlich in Fremdsprachen. Buchen Sie ab jetzt einfach Online: Direkt, bequem, rund um die Uhr!

LOGSITES Campus Dozent Michael Doufrain mit neuen Sachverständigen-EUcert-Zertifikaten für Intralogistik, Lager, Verpackung und Transport.

LOGSITES Campus News: Zertifizierter Sachverstand

Logsites-Dozent Michael Doufrain – jetzt zertifizierter Gutachter und Sachverständiger für Logistik (DIN EN ISO 17024) “Unser Campus-Dozent Michael Doufrain hat seine besonders hohe Qualifizierung als Sachverständiger erneut nachgewiesen. Kunden profitieren mit Doufrain als Logistikplaner und zertifiziertem Logistik-Sachverständigen von einem anerkannten und enormen Praxis-Know-How und dies gleich in 5-facher Hinsicht!”, freut sich Oliver Weber, GF, Powertec Service GmbH und Gründer der Logsites Campus-Initiative.

INNOLIFT Elektro-Mitnahmestapler für Transporter und Lieferwagen von POWERTEC E-Mobility

NEU - TOP SIX bei POWERTEC-E-Mobility:

E-Mobility-Entscheidung wird Gewissensfrage.
„Die Ära der Elektro-Mobilität kommt immer mehr auf Touren. Aktuell wird dies unterstützt durch veröffentlichte Studien, die einen Zusammenhang zwischen der schlechten Immunlage von Atmungsorganen und den Abgasschadstoffen nachweisen. Grund genug unseren Kunden die Top-Marken der E-Kompaktklasse in breiterer Sortimentsstärke anzubieten. Unsere Stars sind zur Zeit kompakte Elektro-Transporter und Elektro-PKWs für die sogenannte „letzten Meilen“ in Innenstädten“, erklärt Oliver Weber, GF, Powertec GmbH, Schwanau, zur Powertec-Präsentation.