News Special: “Sehender” Stapler spart Kosten.
News Special: Ordnung ist das “halbe” Stapeln.

LOGSITES Campus News Special:

Ordnung ist das “halbe” Stapeln. “Sehender” Stapler spart Kosten.

“Im allgemeinen werden Blocklager kurzfristig und kostengünstig eingerichtet, aber mit steigendem Füllgrad werden diese schnell zur Kostenfalle. Denn: verstapelte Paletten und Kartons sind nur mit intensivem Suchaufwand zu finden, mit hohen Zeitaufwand um- und auszulagern und nach der Umlagerung muß der Scann wiederholt werden”, skizziert Michael Doufrain, GF der Logistics Evolution GmbH und Logsites Campus Dozent, das weitverbreitete Problem.

System mit Sensorik und automatischer Erfassung im Blocklager.

Die wirtschaftlichste Lösung besteht in einem Staplerleitsystem, das eine Vielzahl manueller Suchaufgaben organisieren kann. Das innovative System mit Sensorik zur automatischen Verbuchung ist bereits seit Jahren bei namhaften Unternehmen erfolgreich im Einsatz. Ganz ohne Scannaufwand kann das, mit dem Stapler oder Routenzug verbundene System, die Ware mittels analog/GPS-Positionsbestimmung automatisch dem Lagerplatz zubuchen. Die Ladeeinheit wird bei der Aufnahme ohne zusätzliche Identifikationshilfen mit Barcodes oder RFID-Tags ausschließlich über die verbuchte 3D-Position identifiziert.

Produktivitätsgewinne bei Staplern und Zügen.

Gerade bei der Bewirtschaftung größerer Flächen kann durch Ortung und wegeoptimierte Auftragszuweisung mehr Produktivität mit Staplern und Routenzügen erzielt werden:
•  Automatische Warenidentifikation
•  Leerfahrten und Suchzeiten werden deutlich reduziert
•  Reduzierung von Staplerfahrten
•  Automatische Chargenverfolgung
•  Permanente Inventur

Dabei sind alle relevanten Informationen sowie aussagekräftige Reports und Statistiken in Echtzeit verfügbar. Durch die entstehenden Produktivitätsgewinne lassen sich kurze Amortisationszeiten erzielen.

Rufen Sie uns an. Telefon: 0 78 24 - 64 63-0

 

ANTWORTEN. WISSEN. LÖSUNGEN. EFFIZIENZ.

JETZT zum Seminar anmelden oder Anfrage senden

Hier klicken

News Special: POWERTEC Emobility mit ALKE Elektrofahrzeuge LOGSITES Campus

 
„Diverse Fahrzeuge mit effizienten Elektroantrieben werden den Markt zukünftig beherrschen. Mit 4 Grundmodellen und über 20
Sonderaufbauten für spezielle Einsatzvarianten bieten wir im
Bereich der Kleintransporter und Kompakt-LKWs eines der
breitesten regionalen Programme“
, ist Oliver Weber GF von Powertec Service GmbH und Initiator von Powertec Emobility überzeugt.⟩⟩ Direkt zur Powertec Emobility Webseite: www.epowertec.de

News Special: Gipfelstürmer mit Zertifikat: sicher und effizient.

 
Gipfelstürmer mit Zertifikat: sicher und effizient. Es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen. Wie jedoch kommt man unbeschadet rauf in himmlische Höhen und wieder zurück? Zunächst sollte man schwindelfrei sein, wenn es hoch hinauf geht. Dann nehme man möglichst eine der modernen, mobilen Hubarbeitsbühnen!
Bei einem namhaften Unternehmen hat unser LOGSITES CAMPUS-Dozent in Kooperation mit Powertec, Schwanau, eine Bedienerschulung direkt vor Ort durchgeführt. ⟩⟩ Mehr zur Logsites Arbeitsbühnen Schulung von Powertec