News Special: “Sehender” Stapler spart Kosten.
News Special: Ordnung ist das “halbe” Stapeln.

LOGSITES Campus News Special:

Ordnung ist das “halbe” Stapeln. “Sehender” Stapler spart Kosten.

“Im allgemeinen werden Blocklager kurzfristig und kostengünstig eingerichtet, aber mit steigendem Füllgrad werden diese schnell zur Kostenfalle. Denn: verstapelte Paletten und Kartons sind nur mit intensivem Suchaufwand zu finden, mit hohen Zeitaufwand um- und auszulagern und nach der Umlagerung muß der Scann wiederholt werden”, skizziert Michael Doufrain, GF der Logistics Evolution GmbH und Logsites Campus Dozent, das weitverbreitete Problem.

System mit Sensorik und automatischer Erfassung im Blocklager.

Die wirtschaftlichste Lösung besteht in einem Staplerleitsystem, das eine Vielzahl manueller Suchaufgaben organisieren kann. Das innovative System mit Sensorik zur automatischen Verbuchung ist bereits seit Jahren bei namhaften Unternehmen erfolgreich im Einsatz. Ganz ohne Scannaufwand kann das, mit dem Stapler oder Routenzug verbundene System, die Ware mittels analog/GPS-Positionsbestimmung automatisch dem Lagerplatz zubuchen. Die Ladeeinheit wird bei der Aufnahme ohne zusätzliche Identifikationshilfen mit Barcodes oder RFID-Tags ausschließlich über die verbuchte 3D-Position identifiziert.

Produktivitätsgewinne bei Staplern und Zügen.

Gerade bei der Bewirtschaftung größerer Flächen kann durch Ortung und wegeoptimierte Auftragszuweisung mehr Produktivität mit Staplern und Routenzügen erzielt werden:
•  Automatische Warenidentifikation
•  Leerfahrten und Suchzeiten werden deutlich reduziert
•  Reduzierung von Staplerfahrten
•  Automatische Chargenverfolgung
•  Permanente Inventur

Dabei sind alle relevanten Informationen sowie aussagekräftige Reports und Statistiken in Echtzeit verfügbar. Durch die entstehenden Produktivitätsgewinne lassen sich kurze Amortisationszeiten erzielen.

Rufen Sie uns an. Telefon: 0 78 24 - 64 63-0

 

ANTWORTEN. WISSEN. LÖSUNGEN. EFFIZIENZ.

JETZT zum Seminar anmelden oder Anfrage senden

Hier klicken

LOGSITES Campus News:

NUFAM 2019 Nutzfahrzeugmesse Karlsruhe: POWERTEC E-Mobility präsentiert Null-Emissionen Elektrofahrzeuge und Elektrotransporter

LOGSITES CAMPUS News: Donnerstag 26.9.2019
Nacht der Weiterbildung im Salmen in Offenburg:
Bereits zum 10. Mal veranstaltet das Netzwerk für berufliche Fortbildung Ortenau in Zusammenarbeit mit dem Regionalbüro eine Nacht der Weiterbildung. 22 Weiterbildungsinstitute aus der Ortenau informieren über ihr Angebot und geben Impulse für den Weg zu mehr Qualifikation im Beruf und am Arbeitsplatz.
Donnerstag 26.9.2019, Uhrzeit: 17 – 21 Uhr,
Ort: Salmen, Lange Str. 52, 77652 Offenburg > Mehr zu Logsites Campus bei der Nacht der Weiterbildung

NUFAM 2019 Nutzfahrzeugmesse Karlsruhe: POWERTEC E-Mobility präsentiert Null-Emissionen Elektrofahrzeuge und Elektrotransporter

NUFAM-Messe magnetisiert Massen: LOGSITES Campus
und POWERTEC E-Mobility auf NUFAM, gegen Klimawandel.
“Innovative, vollelektrische, emissionsfreie, energie-effiziente Kompakt-Nutzfahrzeuge der Marken ALKE, ADDAX, GARIA und e-formica präsentieren wir unseren fachkundigen Messebesuchern. Der NUFAM gratulieren wir zum 10-jährigen Jubiläum. Unser Logsites Campus steht für ein hohes Niveau in der Mitarbeiterschulung für Arbeitsschutz””, lädt Oliver Weber, GF, Powertec Service GmbH, auf den Messestand Halle 3, Stand C 304 nach Karlsruhe ein.
> Mehr zu Powertec E-Mobility und Logsites Campus auf NUFAM

E-Mobility-News: e-formica Elektro-Transporter-Sortiment neu bei Powertec E-Mobility

KM-Conversion, GVI® und Powertec steigern ALKÈ Leistung „Ob Fahrzeuge zur Parkpflege, kleine Lieferwagen oder Kompakt-Transporter: Mit einem umgerüsteten ALKÈ E-Nutzfahrzeug sind Unternehmen ebenso wie Gemeinden und auch Privatkunden schneller unterwegs, profitieren von längeren Reichweiten und schonen die Umwelt“, sagt Oliver Weber, GF, Powertec Service GmbH. „Damit sind alle Argumente für den Umstieg auf E-Mobilität gegeben.“ Auf der Nutzfahrzeugmesse NUFAM vom 26. - 29. 9. 2019 in Karlsruhe zeigen GVI®, KM-Conversion GmbH und Powertec in Halle 3, Stand C302 und C304 ein ALKÈ Elektro-Nutzfahrzeug mit optimierter Reichweite.
> Mehr zum ALKE E-Fahrzeug mit optimierter Reichweite

POWERTEC E-Mobility-News zur NUFAM 2019: Ein Stück vom 54 Milliarden-Klimaschutz-Förderkuchen sichern

Ein Stück vom 54 Milliarden-Klimaschutz-Förderkuchen sichern. Im Kampf ums Klima hat die Regierung aktuell ein Klimaschutz-Programm in Form eines 54 Milliarden schweren Fördertopfes auch für E-Mobilität bis 2023 aufgelegt. Dies befeuert das Vertriebssortiment der POWERTEC E-Mobility, Bereich Kompakt-Elektro-Nutzfahrzeuge und die Geräte sowie Maschinen im Sektor Initiative “Klimaschutz Null Emission Systeme”, die POWERTEC auf der NUFAM in Karlsruhe, 26.-28. 9. 2019, Halle 3, Stand C304 präsentiert. > Mehr zur Prüfung von Fördermöglichkeiten